Geschwister feiern Meistertitel

Bei den Steirischen Judomeisterschaften U12 in Köflach erkämpften sich Lukas und Emilia Steindl vom Judo-Club Bruck/Mur den Meistertitel. Lukas Steindl freute sich nach seinem Doppelstart sogar über zwei erste Plätze. Das Geschwisterduo jubelt gemeinsam mit Trainer Florian Pöllabauer über den Erfolg. 

Judo im Doppelpack – „Beweg dich Schlau“ und Tennen-Fight

Sonntag, der 4.2.2024 war ein Sporttag für Groß und Klein. Eine Kooperation des ASKÖ Judoclub Frohnleiten, Judo & Freizeit Leoben und Judo-Club Bruck/ Mur brachte Bewegung in die Region. Am Vormittag absolvierten 43 Kinder die Übungen der Servus-TV „Beweg dich Schlau“-Challenge, wovon sich das Team „Die Partytiger“ für das Landesfinale in Köflach qualifizierte. Die Erwachsenen Judoka standen dann am Nachmittag in Zweier-Teams auf der Matte und kämpften um den Titel „Tennen-Fight Champion“. Das neue Format ging in Frohnleiten in die zweite Runde und motivierte Kämpfer aus der ganzen Steiermark.