17. Brucker Stadtturnier

Für die Brucker Judoka ging am Sonntag, 4. Februar 2018, das Judo-Event des Jahres in der Hannes Bammer Halle über die Bühne. Beim 17. Brucker Stadtturnier gingen 249 Kämpfer aus 32 österreichischen Vereinen und 7 Bundesländern sowie 2 slovakischenVereinen an den Start. Dabei kämpften auch 9 Starter des Judo Club-Bruck/Mur um den Sieg in ihren jeweiligen Alters- und Gewichtsklassen – sieben davon erreichten einen Podestplatz:

Silber: Jana Fooladian, Dominik Degenhart, Danijel Josipovic, Rafel Unterreiner

Bronze: Jana Fooladian (Doppelstart), Max Hojas, Lara Schrittwieser, Lilli Thonhofer

Das Team des Judo Clubs Bruck/Mur bedankt sich bei allen Helfern, Sponsoren, Kämpfern und Besuchern für das unfallfreie Turnier und den reibungslosen Ablauf und freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

 

Ausschreibung

Medaillenspiegel

Siegerliste

Fotos

Share
randimage05.jpg

sponsored by